LOGO
25 Jahre Kita Villa Kunterbunt

über 

seit 1994


Impressionen aus unserem Alltag in der Villa Kunterbunt

Hier bekommen Sie einen Eindruck von unserem aktuellen Kitaalltag. Weitere Erlebnisse aus den vergagenen Kitajahren sehen Sie in unserem Archiv.

Wenn Sie auf die Bilder / Bild  "klicken", öffnen Sie damit die gesamte Bildergalerie. >> Viel Spaß beim Stöbern!

August 2020

Coronazeit heißt Gartenzeit

Wie nie zuvor verbringen wir seit Ausbruch der Corona – Pandemie den größten Teil des Tages mit unseren Kindern in unserem schönen Garten. Dabei spielt das Wetter nur eine untergeordnete Rolle (nur ein Sturm „zwingt uns ins Haus“), denn auch wenn es mal schauert oder nun kühler wird, gehen wir momentan nur zum Frühstück und Mittagessen in die Gruppenräume. Ausgenommen davon sind unsere „kleinen Mäuse“, die sich z.T. noch in der Eingewöhnungszeit befinden und nach dem Berliner Modell in dem dafür vorgesehenen Setting (Kind, Bezugserzieherin und Vater oder Mutter) betreut werden.


Die zurückliegenden Monate bieten viel Anlass zur Reflexion auch und gerade im Vergleich zu „normalen Zeiten“, in denen wir natürlich oft draußen waren, aber doch nicht in eben diesem großen Umfang.


>> Was können wir beobachten?

>> Welche Schlüsse ziehen wir daraus?


Zunächst fällt auf, dass die Mehrzahl der Kinder wenig an Erkältungen erkrankt.  Die viele frische Luft härtet die Kinder z.T. offensichtlich ab. Die Virenbelastung, die sonst in geschlossenen Räumen zwangsläufig entsteht und vermutlich auch durch regelmäßiges Querlüften nicht gänzlich auszuschließen ist, hat kaum Relevanz.


Kreatives Spiel, Entdeckung neuer Spielmöglichkeiten, das Ausleben des Grundbedürfnisses nach Bewegung (nicht als angeleitetes Bewegungsangebot!, sondern stets und ständig „zur Verfügung“), das Wahrnehmen der Tierwelt in unserem Garten, die Wiederentdeckung der Holzbaustelle, Angebote, die zu anderen Zeiten in der Regel im Haus stattfinden, sind nun in den Garten verlegt worden – all das führt zu einer großen Zufriedenheit und einem recht konfliktfreien Miteinander.


Aus diesen Erfahrungen keine Schlüsse zu ziehen, hieße, all die positiven Aspekte zu ignorieren. Gemeinsam im Team werden wir neue Ansätze, die durch die jetzigen Erfahrungen gespeist worden sind, für unsere Konzeption entwickeln und uns auf den Weg machen, diese zu verankern…………….

Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten
Spiel- und Bildungszeit im KITA-Garten

September  2020

Der neue Start - Singkreis nun wieder fester Bestandteil unseres Kitaalltags


Durch die Corona-Pandemie galt lange Zeit ein „Singverbot“ (hohe Konzentration von Aerosolen) in den Einrichtungen.


Wie sehr haben wir dieses Instrument des Alltags vermisst!


Nun begrüßte Leila, die Eule, alle Kinder zum Singkreis und hatte zudem ein neues Lied im Gepäck. Das Lied von der Maus wurde in besondere Weise mit einem Stabpuppenspiel eingeführt, sodass Text und Melodie schnell erarbeitet wurden. Bekannte Lieder schlossen sich der Liedeinführung an.


Ein schöner Auftakt!

2020-09_Singkreis in der Villa
2020-09_Singkreis in der Villa
2020-09_Singkreis in der Villa
2020-09_Singkreis in der Villa
2020-09_Singkreis in der Villa
2020-09_Singkreis in der Villa
2020-09_Singkreis in der Villa
2020-09_Singkreis in der Villa
2020-09_Singkreis in der Villa
2020-09_Singkreis in der Villa
2020-09_Singkreis in der Villa
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage in der Pippi-Langstrumpf-Gruppe

Corona und kein Ende - dennoch, die ersten Waldtage der Pippi-Langstrumpf-Gruppe


Seit Ausbruch der Corona-Pandemie ruhten unsere Waldtage, da wir auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind. Nach eingehenden Beratungen haben wir den Aufenthalt im Wald verlängert, sodass der Fußweg zum Wald und zurück durch den längeren Zeitraum bewältigt werden konnte.


Wie schön zu sehen, mit welcher Begeisterung die Kinder nach Begrüßung durch Waldi, den Waldwichtel, der Besprechung der Waldregeln und dem gemeinsamen Frühstück, den Wald als Spielort eroberten – ein Stück weiter in Richtung Normalität!


Die Fotos geben ein Zeugnis davon!

Oktober 2020

Waldtag im Adlernest


Was gibt es Schöneres als an einem sonnigen Herbsttag den Wald mit all seinen

Bewegungsmöglichkeiten zu genießen? Sich in vielfältige Weise beim Balancieren, Springen, Klettern und beim Seilhangeln zu erproben und anschließend dem Mittagspicknick, welches nach so viel frischer Luft besonders gut schmeckt, ausgiebig zu frönen………..


Da wir aufgrund der Corona-Pandemie keine öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, ist die Waldzeit verlängert worden, damit unsere Kinder den Weg nicht innerhalb eines Vormittags zwei Mal gehen müssen, d.h., erst am Nachmittag endete der Waldtag

November  2020

2020-11 Waldtag im Adlernest
2020-11 Waldtag im Adlernest
2020-11 Waldtag im Adlernest
2020-11 Waldtag im Adlernest
2020-11 Waldtag im Adlernest
2020-11 Waldtag im Adlernest
2020-11 Waldtag im Adlernest
2020-11 Waldtag im Adlernest

Dezember 2020

Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020

Corona und kein Ende - dennoch, die ersten Waldtage der Pippi-Langstrumpf-Gruppe


Seit Ausbruch der Corona-Pandemie ruhten unsere Waldtage, da wir auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind. Nach eingehenden Beratungen haben wir den Aufenthalt im Wald verlängert, sodass der Fußweg zum Wald und zurück durch den längeren Zeitraum bewältigt werden konnte.


Wie schön zu sehen, mit welcher Begeisterung die Kinder nach Begrüßung durch Waldi, den Waldwichtel, der Besprechung der Waldregeln und dem gemeinsamen Frühstück, den Wald als Spielort eroberten – ein Stück weiter in Richtung Normalität!


Die Fotos geben ein Zeugnis davon!

Die Adventszeit - trotz Corona eine besondere Zeit


Unser traditionelles Adventsleuchten zur Einstimmung in den Advent musste zwar ausfallen (wie so viele Veranstaltungen im Jahr 2020), aber dennoch gestalteten wir diese Zeit wieder in besonderer Weise.

Eine echte Überraschung war der Nikolaustag, bzw. der Tag danach. Bei einem Spaziergang am Kanal begegnete uns doch tatsächlich der Nikolaus! Da die wir uns auf dem Weg direkt am Kanal befanden, ließ der Nikolaus einen Überraschungssack an einer langen Leine von der Brücke herunter. Die Freude war übergroß……….


Die Fotos zeigen unseren adventlich geschmückten Garten sowie Impressionen von den einzelnen Aktionen.  

Januar 2021

Presseartikel aus der Zeitung "Westfälischer Anzeiger" Hamm (21.01.2021)  

Presseartikel vom Westfälischen Anzeiger Hamm (21.01.2021)

Zum vergrößern des Artikels, bitte auf den Zeitungsabschnitt klicken oder Bilddatei direkt herunterladen!  

Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt
Schneezeit in der Villa Kunterbunt

Februar  2021

Schnee - ein seltenes Ereignis!


In unseren Breitengeraden ist Schnee sehr selten geworden - umso größer war die Freude bei unseren Kindern, als sie die weiße Pracht „erstürmen“, mit dem Schlitten unseren kleinen Hügel hinunter fahren sowie Schneeengel liegend in die weiße Schneedecke drücken konnten.


Und über allem wacht der Schneemann, dessen Vergänglichkeit die Kinder sehr bedauern…….


Welch Winterfreude!

Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020
Advent - trotz Corona in der Kita 2020

Dezember 2020

Die Adventszeit - trotz Corona eine besondere Zeit


Unser traditionelles Adventsleuchten zur Einstimmung in den Advent musste zwar ausfallen (wie so viele Veranstaltungen im Jahr 2020), aber dennoch gestalteten wir diese Zeit wieder in besonderer Weise.

Eine echte Überraschung war der Nikolaustag, bzw. der Tag danach. Bei einem Spaziergang am Kanal begegnete uns doch tatsächlich der Nikolaus! Da die wir uns auf dem Weg direkt am Kanal befanden, ließ der Nikolaus einen Überraschungssack an einer langen Leine von der Brücke herunter. Die Freude war übergroß……….


Die Fotos zeigen unseren adventlich geschmückten Garten sowie Impressionen von den einzelnen Aktionen.  

März 2021

Frühjahrsputz in Coronazeiten


Da, wie bereits im letzten Jahr, der offizielle Frühjahrsputz der Stadt Hamm aufgrund der Coronapandemie ausgefallen ist, haben sich unsere Kinder dennoch auf den Weg gemacht, den Abfall rund um das Kitagelände bis zum nahe gelegenen Spielplatz und auf dem Weg bis zur Kanalbrücke aufzusammeln. Ein „spektakulärerer Fund“, wie z. B. ein ausrangierter Schlitten war in diesem Jahr nicht dabei. Stets finden unsere Kinder jedoch immer wieder Hundkotbeutel und, wen wundert es, seit der Coronapandemie, gebrauchte Masken.

Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021
Müllaufräumaktion 2021 in der Kita „Villa Kunterbunt“
Frühjahrsputz 2021
Frühjahrsputz 2021

Presseartikel aus der Zeitung "Westfälischer Anzeiger" Hamm (26.03.2021)  

März 2021

Presseartikel vom 26.03.2021 aus dem „Westfälischer Anzeiger“ Hamm (WA)
Presseartikel vom 01.04.2021 aus dem „Westfälischer Anzeiger“ Hamm (WA)

Presseartikel aus der Zeitung "Westfälischer Anzeiger" Hamm (01.04.2021)  

Müllaufräumaktion 2021 in der Kita „Villa Kunterbunt“
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe
Waldtage der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe

Waldtage mit der gesamten Pippi-Langstrumpf-Gruppe


Bei strahlendem Sonnenschein ging es mit allen Kindern in den „Ostbusch“.

Das Mittagspicknick schmeckte an frischer Luft nach einem abwechslungsreichen Morgen im Wald besonders gut. Schön, dass in Coronazeiten Aktivitäten wie unsere Waldtage, stattfinden können!

Die Kinder nutzten die vielfältigen Möglichkeiten des Waldes und müde, aber zufrieden wurden sie von ihren Eltern um 15:00 Uhr direkt vom Waldtreffpunkt abgeholt.

April  2021

 Kindertagesstätte

Schriftzug der Villa Kunterbunt

 aus Hamm (NRW)

Alter Uentroper Weg 141 • 59071 Hamm

Tel.: 0 23 81 - 88 94 92 • Fax: 0 23 81 - 48 53 26

E-Mail:     info@villa-kunterbunt-hamm.de

Internet:   www.villa-kunterbunt-hamm.de

© Webdesign by Daniel Willebrandt

© 1994- 2021

Logo Elternschule
Informationsschild Elternschule Hamm